Bediensystem STM32 Cortex M4

Für unseren Kunden entwickeln wir ein umfangreiches Embedded Bediensystem mit STM32 Cortex M4. Das System beinhaltet diverse Schnittstellen wie CAN, TCP/IP, UART, USB und I2C.
Hierbei entwickeln wir die Leiterplatte und die Software des Mikrocontrollers.
Unsere Aufgaben:

  • Konzeptausarbeitung
  • Schaltplan
  • Layout
  • Embedded Software
  • Gesamtinbetriebnahme

Ausführung komplexer Abläufe mit Kunbus RevPi Steuereinheit

Zusammen mit unserem Kunden entwickelten wir eine Linux-basierte Steuereinheit. Mit der Steuereinheit werden diverse Aktoren angesteuert. Mit Eingangssignalen werden komplexe Abläufe ausgeführt. Für eine intuitive Bedienung haben wir eine komplexe Weboberfläche programmiert.
Unsere Aufgaben dabei:

  • Konzeption und Vorversuche
  • Entwicklung der Hardware
  • Programmierung der IO-Steuerung
  • Programmierung des Web-Userinterfaces
  • EMV-Prüfung
  • Unterstützung in der CE-Erklärung
  • Serienfertigung

Fahrerloser Transport durch FTS Automatisierung mit Navitec

Zusammen mit unserem Auftraggeber entwickeln wir Systeme mit fahrerlosen Transportsystemen. Dabei realisieren wir komplexe Steuerungs- und Kommunikationslösungen und binden damit die Fahrzeuge in den Maschinenpark oder die Fertigung des Endkunden ein.
Dabei sind unsere Aufgaben:

  • Konzeption
  • Programmierung der Maschinenschnittstelle und des zentralen Steuersystems
  • Schaltschrankbau für Sensor- und Aktor-Einheiten
  • Programmierung des Flottenmanagers mit Hilfe von Navitec

Stechuhr für Warenwirtschaftssystem Xentral

In Zusammenarbeit mit dem Xentral-Team haben wir die Xentral Stechuhr für Ihre Zeiterfassung entwickelt.

Intuitive Zeiterfassung mit Xentral

Die Xentral Stechuhr ist ein intelligentes System zur Zeiterfassung. In der heutigen Zeit, in der die Arbeitszeitmodelle immer flexibler werden, kommt es auf eine zuverlässige und einfache Zeiterfassung an.

Die Xentral Stechuhr bietet Ihnen ein intuitives Interface zur Zeiterfassung, mit durchdachter Übersicht. So können Sie sich problemlos die monatliche Arbeitszeit, Ruhezeiten und Urlaubstage auf einen Blick darstellen lassen.

Mitarbeiterzeiterfassung mit Extra-Modul erweitert

Die Xentral Stechuhr funktioniert zusammen mit dem Extra-Modul "Mitarbeiterzeiterfassung".

In der Mitarbeiterzeiterfassung sind 10 sogenannte "Lightuser" enthalten. Lightuser sind Benutzerprofile, welche nur für die Zeiterfassung genutzt werden.

Durch das Modul Mitarbeiterzeiterfassung kann also die Arbeitszeit von allen gekauften Xentral Usern + 10 Lightusern erfasst werden.

Kontaktieren Sie Xentral, um sich eine Testversion der Mitarbeiterzeiterfassung freischalten zu lassen. Wenn Ihnen das Modul und die Funktionen zusagt, können Sie ihren Mitarbeitern mit unserem Stechuhr-Terminal einen bequeme Zeiterfassung ermöglichen.

Fakten zur Xentral Stechuhr mit RFID Tag

Lieferumfang- Stechuhr (Tischgerät)
- Netzgerät
- Versorgungskabel 0,5m
- Bedienungsanleitung
Zubehör- Wandhalterung
- Versorgungskabel 1,8m
- passende RFID Karten
- passende RFID Schlüsselanhänger
Abmessungen275 x 195 x 115 (BxTxH)
SchnittstellenLAN, WLAN
für die Xentral Anbindung

USB
für Updates, Tastatur und Maus (nur für Service notwendig)
KostenStechuhr: 690€ netto

Jetzt Angebot für Ihr eigenes Xentral Zeiterfassungssystem erhalten

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zur Stechuhr - mit Ihrem Zubehör.

Schreiben Sie uns dafür einfach eine kurze E-Mail an stechuhr@projektraum-reger.de oder füllen Sie das Kontaktformular unten aus.

Xentral Stechuhr

Aktuelle Software und Bedienungsanleitung zur Xentral Stechuhr

Download letzter Softwarestand: sys_2021-01-28_1411.qstechuhr.tar.xz

Bedienungsanleitung: Bedienungsanleitung


Vorteile einer digitalen Stechuhr zur Zeiterfassung der Mitarbeiter

Zeit ist unser wichtigstes Gut: Im Betrieb multiplizieren sich kleine Ungenauigkeiten in der Arbeitszeiterfassung schnell.

Warum eine digitale Stechuhr eine bessere Option im Vergleich zur traditionellen Arbeitszeiterfassung ist?

Diese 3 Argumente bringen unserer Einschätzung nach auf den Punkt, warum die digitale Zeiterfassung mit Stechuhr für viele Unternehmen interessant sein sollte:

Rechtssicherheit

Arbeits- und Pausenzeiten, sowie die Einhaltung des Mindestlohngesetzes, sind aus rechtlicher Sicht verpflichtend einzuhalten, dies schreibt der Arbeitnehmerschutz und das Arbeitszeitgesetz vor.

Durch eine digitale Zeiterfassung wird dem Risiko einer Überstunden-bedingten Überschreitung der Mindestlohnschwelle entgegengewirkt.

Außerdem hat der EuGH hat die Entscheidung zur Dokumentation von Arbeitszeiten getroffen. Dies könnte zukünftig zur Verpflichtung von Arbeitgebern zur Dokumentation von Arbeitszeiten führen.

Gesunde Arbeitskultur und Fairness unter Mitarbeitern

Nicht erfasste, freiwillig geleistete Überstunden sind in vielen Betrieben zur Normalität übergegangen. Im Eifer des Gefechts gehen diese jedoch oftmals unter. Dies führt zu einer weniger optimalen Arbeitskultur und zu unrealistischen Aufwandsschätzungen in der Mitarbeiterführung.

Die digitale Arbeitszeiterfassung durch eine Stechuhr ermöglicht es, Arbeit sowohl innerhalb, als auch außerhalb der Arbeitszeiten zu dokumentieren. Sie zeigt mithilfe des Arbeitszeitkontos Mehrarbeit auf klare Weise auf. In Bezug auf die Arbeitskultur und den Wettbewerbsdruck unter Mitarbeitern ist dies ist ein klarer Vorteil gegenüber der Vertrauensarbeitszeit.

Digitale Zeiterfassung führt zu mehr Transparenz

Durch ein Zeiterfassungsprogramm kann jeder Arbeitnehmer für sich nachvollziehen, welche Stunden geleistet wurden und wie viele Überstunden sich angesammelt haben. Mit einer modernen Stechuhr kann Fehlern somit schnell entgegengewirkt werden, wodurch das Unternehmen und die Arbeitgeber in der Regel bessere Entscheidungen treffen, was das nachhaltige Zeitmanagement im Betrieb angeht.

Schneller und einfacher Zugriff auf geleistete Arbeitszeit

Ihre digitale Stechuhr dient der Zeitersparnis und ermöglicht die schnelle und zentrale Auswertung der Arbeitszeiten.

Maschinensicherheit durch neues Sicherheitssystem

Für unseren Kunden durften wir uns mit dem Thema Maschinensicherheit intensiv auseinandersetzen. Wir haben eine neue Flexi Soft Sicherheitssoftware programmiert. In das Sicherheitssystem wurden Laserscanner, IOs, der CAN-Bus und weitere Safety-Module eingebunden. Dadurch kann das komplexe System sicher betrieben werden.

Projektraum Reger GmbH
Lindenstraße 40
89134 Blaustein
Copyright Projektraum Reger GmbH - All Rights Reserved
crossmenuchevron-down